Geschäftsfelder

Wasserversorgung

In erster Linie ist die Aufgabe der TWRS GmbH die Sicherstellung der Wasserversorgung im Gebiet der Gemeinde Rehlingen-Siersburg (ohne den Ortsteil Niedaltdorf, der von dem Wasserleitungszweckverband Gau Süd versorgt wird), insbesondere die Gewinnung, Aufbereitung und Verteilung von Wasser sowie der Bau und Betrieb der entsprechenden Anlagen und die Vermarktung unter Beachtung ökologischer Erfordernisse.

Abwasserentsorgung

Des Weiteren obliegt der Gesellschaft die Betriebsführung und die Geschäftsbesorgung für den Eigenbetrieb Abwasser der Gemeinde Rehlingen-Siersburg, einschließlich des Baus und dem Betrieb von Abwasseranlagen und -einrichtungen.

Energie

Das Geschäftsfeld ‚Energie‘ umfasst den Bau und Betrieb von, auch finanzielle und eigentumsrechtliche Beteiligung an, Anlagen zur Erzeugung und / oder Verteilung von Energie, insbesondere solche aus regenerativen Energiequellen bzw. aus nachwachsenden Energieträgern (Beispiel: Sonnenenergie, Wasserkraft, Windkraft, Geothermie, Bio-Energie). Mit dem Bau und Betrieb einer Photovoltaikanlage auf dem Dach des Rathauses in Siersburg und einer Anlage auf der Trinkwasseraufbereitungsanlage in Rehlingen hat die Gesellschaft ein weiteres Geschäftsfeld mit der Erzeugung und / oder Verteilung von Energie, insbesondere regenerativer Energiequellen, erschlossen. Zu der Sparte ‚Energie‘ gehört auch der Bau eines Mini-Blockheizkraftwerks (Mini-BHKW), das der Versorgung der Grundschule Siersburg mit Wärme und Energie dient.